search for books and compare prices
Ernest W. B. Hess-Luttich has written 4 work(s)
Search for other authors with the same name
displaying 1 to 4 | at end
show results in order: alphabetically | oldest to newest | newest to oldest
Cover for 9783110332797 Cover for 9783631583425 Cover for 9783531122502
cover image for 9783110332797
Product Description: Das Handbuch Gesprächsrhetorik repräsentiert den Forschungsstand zu rhetorischen Verfahren sprachlichen Gemeinschaftshandelns zum Zwecke der Verständigung im Dialog. Im Unterschied zu rein orator-bezogenen Konzeptionen der Rhetorik ist die Gesprächsrhetorik interessiert an allen Modalitäten mutueller Beeinflussung und Problemlösung in sozio-kommunikativen Prozessen der (sprachlichen) Zeichenverwendung...read more

Hardcover:

9783110332797 | Mouton De Gruyter, January 20, 2017, cover price $280.00 | About this edition: Das Handbuch Gesprächsrhetorik repräsentiert den Forschungsstand zu rhetorischen Verfahren sprachlichen Gemeinschaftshandelns zum Zwecke der Verständigung im Dialog.

cover image for 9783631583425
Product Description: Interkulturelles Denken basiert auf Kulturkonzepten der jeweils daran Beteiligten. Im Verhältnis, welches die Räume und individuellen Ausprägungen der einzelnen Kulturen zueinander herausbilden, formen sich verschiedene Kombinationen von Kommunikation und Konflikt: Dabei stehen auf der einen Seite die Möglichkeiten, ja Notwendigkeiten von Kommunikation und Dialog, auf der anderen Seite die Realität von oft starken Konflikten bzw...read more
By Ernest W. B. Hess-Luttich (editor), Ulrich Muller (editor), Siegrid Schmidt (editor) and Klaus Zelewitz (editor)

Paperback:

9783631583425 | Peter Lang Pub Inc, October 30, 2009, cover price $127.95 | About this edition: Interkulturelles Denken basiert auf Kulturkonzepten der jeweils daran Beteiligten.

Hardcover:

9783108003784 | Mouton De Gruyter, December 1, 1999, cover price $46.00

cover image for 9783531122502
Product Description: Die Kommunikation zwischen Vertretern kommunikationsorientierter Disziplinen ist, wie es scheint, selbst nicht frei von Kommunikationsproble men. Sprach- und Literaturwissenschaftler, Kommunikations- und Me dienwissenschaftler, Publizistik- und Sozialwissenschaftler - sie alle be schaftigen sich mit Kommunikation, doch in ihrer Kommunikation unter einander "rauscht" es gelegentlich im Kanal, wie es in alter informations theoretischer Metaphorik so anschaulich heiBt...read more

Paperback:

9783531122502 | Springer Verlag, January 1, 1992, cover price $69.99 | About this edition: Die Kommunikation zwischen Vertretern kommunikationsorientierter Disziplinen ist, wie es scheint, selbst nicht frei von Kommunikationsproble men.

displaying 1 to 4 | at end